Freitag, 18. Januar 2013

Glück braucht man immer

Endlich kann ich mal wieder etwas Kreatives zeigen. Für mein "Glückskärtchen" habe ich mich durch den heutigen Tag inspirieren lassen. Heute morgen ging ich an einem kleinen Strauch mit lauter Piepmätzen vorbei, die zwitscherten schon um halb 8 um die Wette und zauberten ein Grinsen auf mein Gesicht. Auf dem Heimweg kam doch glatt die Sonne kurz hervor und ich konnte ACHTUNG blauen Himmel sehen - haha ja und somit war die Idee geboren. Eine Mischung aus Stampin'Up und Designpapier von Annalee bilden den Grundstock. Aufgehübscht mit den schönen Stempeln aus einem alten Sale-A-Bration Set "Glück" und einem bisschen Glitzer:
klick aufs Bild

Leider war nix mehr mit Sonne, als ich fotografierte - in echt sieht sie doch noch farbenfroher aus. Schwupps hüpft sie jetzt in mein Vorratskistchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen