Samstag, 30. März 2013

Osterhase

Gestern hatten wir wieder lieben Besuch. Wir haben es uns schön gemütlich gemacht und konnten dank etwas Sonnenschein im Rheinland auch ein wenig rausgehen. Wie entspannend...
Ich wollte Euch nur zeigen, dass bei uns der Osterhase eingezogen ist:
Wo denn?

na hier!
 Ist das nicht ein Prachtexemplar? Danke liebe Ulli, ich habe mich sehr über den Gesellen gefreut :o)

Ich wünsche allen meinen Lesern schöne Osterfeiertage!

Mittwoch, 27. März 2013

...es geht weiter

Na, könnt ihr noch Babykarten sehen? Hihi, ich schon! Hier sind wieder zwei die ich gemacht habe. Wobei, die eine habe ich hemmungslos von Jenny geliftet. Aber warum auch nicht, ich finde sie sooo schön.
Motivstempel; Bettys Creation

Stempel: Stampin'Up ; von Jenny geliftet
Der Farbkarton ist bei beiden Karten von Stampin'Up, genauso die Stempelfarbe, das Band (gibt es leider so nicht mehr) und die Glitzersteinchen.

Montag, 25. März 2013

Babyboom

Ist es nicht schön, ganz viele Babys sind auf dem Weg, das Licht der Welt zu erblicken bzw. haben es grade getan. Hachz, ich freue mich so sehr und noch viel mehr darüber, dass ich lauter süße Babykarten werkeln darf. Also, die nächste Zeit kommen hier einige auf Euch zu. ist doch ein schöner Anlass, oder?
Hier kommt schon eine:
Klick aufs Bild

Das Besondere an dieser Karte - es ist nichts gestempelt! Ein schönes DP-Papier und ein Mini-3D, das Ganze mit ein paar schönen Knöpfen dekoriert, und fertig ist das Kärtchen.

Sonntag, 24. März 2013

Mein Sonntag

Wie gut, dass der Sonntag nicht so schlecht wurde, wie am Freitag in der Wettervorhersage angekündigt! Heute morgen schien doch glatt die Sonne. Ein Test auf dem Balkon, hmm, na gut 5 Grad +, egal. Lecker gefrühstückt, angezogen und dann eine Runde raus. Es hat sich gelohnt, es war kalt, aber wunderschön. Ein paar Kätzchen haben sich auf einem Sims gekuschelt - sah putzig aus. Sie kamen schnell auf uns zu und ließen sich sogar kraulen.




Der Frühling kommt


Zurück im Warmen, habe ich einen schnellen Apfelkuchen gebacken. Während dieser so im Ofen vor sich hin backte und seinen Duft verbreitete, habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und ein Babykärtchen gewerkelt. Das ist doch ein schöner Sonntag, oder?


Babyglück

So, und nun werde ich noch ein bisserl werkeln und heute Abend freue ich mich auf den neuen "Münsteraner Tatort" - das sind nämlich meine Lieblingsermittler. Habt noch einen schönen Restsonntag!

Samstag, 23. März 2013

Mein erster Tag

Ich musste es mal probieren. Auf vielen Blogs sieht man so schöne Tags, das wollte ich doch auch mal machen. Gesagt, gedacht und getan:


Man sieht, es fehlt die Sonne, ich wollte so gerne die schönen Farben einfangen. Ich hoffe man kann es erahnen. Die Stempel sind von crafty, Stampin'Up und LaBlanche. Stempelfarben: Stampin'Up.

Freitag, 22. März 2013

Silberhochzeit

Ein Kärtchen zur Silberhochzeit wurde gewünscht. Da das Paar in die Sonne fliegt, sollte das Thema mit auf der Karte erscheinen. So habe ich denn meine Glitzerherzen (Papier und Stanze von Stampin'Up), mit der Sonne von Heindesign kombiniert, und mit einem Schriftstempel von LaBlanche den Text hinzu gesetzt. Damit die Karte auch schön funkelt, kamen noch ein paar mini Glitzersteinchen (auch Stampin'Up) auf das Motiv:

Der Auftraggeberin gefällt sie.

Donnerstag, 21. März 2013

kurz geblitzt

Letzte Woche hatte ich für einen Workshop Gastgeschenke gewerkelt. Die wollte ich Euch kurz zeigen.
Erst so:

Dann so:

und schon bin ich wieder weg...

Dienstag, 19. März 2013

Kommunionkarte für Jungs

Heute zeige ich Euch eine Kommunionkarte mit dem schönen Two by Two Motiv von Stampin'Up. Ich habe das Bildchen wieder mit Aquarellstiften coloriert. Das ganze dann gemattet und auf ein, mit einem Cuttlebugfolder geprägten, weißen Papier gebracht. Mit einem Fähnchen, ausgestanzt mit einem framelit aus dem Set Hearts a Flutter (Schriftempel ist von Viva Decor) verziert. Ein klitzekleines Glitzersteinchen durfte auch nicht fehlen*grins*. Na, schon endeckt? Mir gefällt sie gut.


Das Foto habe ich grade mit dem letzten Tageslicht gemacht :o), ist doch anders als das künstliche...

Montag, 18. März 2013

Socke

Ich kann auch mal was anderes zeigen, hehe. Es gibt in meiner Familie immer mal wieder Sockenbedarf, jaaaa so was gibts. Damit der ab und an dann gestillt werden kann, schwinge ich auch die Nadeln. Leider in letzter Zeit viel zu selten. Was nicht an der Wolle liegt, ne ne, davon gibts hier genug im Hause. Ein Paar ist auf jeden Fall schon von der Nadel gesprungen und hat sich zum Verreisen (verschenken) fein machen lassen:


Bei den Temperaturen sicher ein willkommenes Geschenk...

Sonntag, 17. März 2013

Kommunion

Heute war im Nachbarstädtchen verkaufsoffener Sonntag. Das Wetter hielt bis zum Nachmittag und so sind wir ein wenig bummeln gegangen. In den Buchläden war überall das Thema Kommunion ausgestellt. Es hat mir richtig gut getan, dass es heutzutage so schöne bunte Farben für die Gestaltung gibt. Ob Bücher, Karten oder Accessoires, wirklich hübsch. Zu Hause hat mich das Thema dann auch noch begleitet, und in meinem Bastelzimmer ist dann dieses Kärtchen entstanden:

Stempel: Heindesign

war mir eindeutig zu wenig bling bling ;o)
Wie gefällt sie euch? Ihr dürft auch kritisch sein, ich bin über jeden Kommentar dankbar!

Donnerstag, 14. März 2013

Wildleder

ist zur Zeit meine Lieblingsfarbe. Eigentlich gehöre ich eher in die Rosaecke *gg* aber nun ja, was soll ich machen...ist grad so. Ich bin nebenher schon mit Pastell am werkeln, ist aber "pssst" noch Geheim. Daher habe ich ein paar Osterkarten in Wildleder gewerkelt, keine Angst ich zeige sie nicht alle aber die Mutter der Karten schon:




Fast alles bekommt ihr bei Stampin'Up; das Papier, die Schmetterlingsstanze, die Stanze für das Windrädchen, den Stempel und die Glitzersteinchen :o) Nur das Hasi ist von Tim Holtz, ist er nicht knuffig??? Danke fürs schauen und für die lieben Kommentare* zwinker* zu Rivien ich freue mich über jeden! So jetzt werde ich mir noch ein bisserl Mick Hucknall auf die Ohren geben. Er war letzte Woche in Köln und ich konnte nicht hin"seufz", seine Konzerte sind immer etwas besonderes...

Ostern naht

mit großen Schritten, also geschwind noch ein paar Kärtchen zaubern. Oft braucht man spontan doch noch eins zum Verschicken oder Verschenken. Ich habe diese schon vor einiger Zeit gewerkelt:
Motiv: LeSuh


Stempel: Penny Black

Hase: Tim Holtz
Wie ihr seht, sind meine Karten alle unterschiedlicher Natur. Ich kann mich eben nicht entscheiden*grins*

Mittwoch, 13. März 2013

Heute ist wieder der 13te

Eine neue Aufgabe gibt es beim CCP März 2013 es dreht sich diesmal um das Liebstes Colorationsmedium!



Da brauchte ich ja nicht lange überlegen. Obwohl im Bastelstübchen jede Menge Colorationsmittel schlummern, ist mein absolutes liebstes meine Albrecht Dürer Aquarellstifte! Ich habe ein paar Tombows, und ein paar Twinkling H2Os die ich ab und an benutze. Aber auch jede Menge Copics, die mich anlächeln und ich noch etwas eingeschüchtert wegschaue (ich finde meine Ergebnisse leider nicht optimal). Nun meine Aquarellstifte begleiten mich schon lange treu und sicher ;o)




Macht doch auch mit, ich finde es auf jeden Fall eine schöne Idee. Hier gehts zu den Infos.

Montag, 11. März 2013

Urlaub juhu

Ne, was war das schön heute Morgen, nochmal umdrehen und dann gaanz gemütlich Frühstücken. Eine Freundin hat noch den Brötchenbringdienst gemacht hihi, was will man mehr. So nun zeig ich euch die Hochzeitskärtchen die fertig geworden sind:
3D LeSuh, Embellishment von Stampin'Up Kreativ Set Accessoires

3D LeSuh

Mal sehen was mir heute so aus den Fingern hüpft ;o)

Sonntag, 10. März 2013

Sonntag

Dieser Sonntag soll ja leider recht trübe werden, es sieht auch schon danach aus. Wir wollen uns von Schnee und Regen aber nicht ab halten lassen, und fahren zu unseren Freunden nach Iserlohn :o)
Da ich seit  Tage von der schlecht Wetterfront höre, habe ich gestern mal ein Trauerkärtchen gewerkelt. Auch dieser traurige Anlass soll mit einem liebevoll gestaltetem Kärtchen gewürdigt werden. Hier ist es:
Stempel: Stampin'Up und Stempelkeller
Morgen zeige ich euch dann die ersten fertigen Hochzeitskarten...

Samstag, 9. März 2013

Kindergeburtstagskarten

habe ich gestern gewerkelt. Leider habe ich keine eigenen Kinder, aber ich mag sie und daher habe ich für mein Vorratskistchen mal je ein Kärtchen für einen kleinen Burschen und für ein Engelchen gebastelt. Es werden sicher nicht die einzigen bleiben. Diese sind jetzt mal in 3D, die nächsten werden dann gestempelt. Da ich im Moment meinen Daumen zum schneiden benutzen kann, habe ich dies auch direkt ausgenutzt. Ich habe noch sooo viele schöne Motive. Genug gequasselt ;o) hier sind die Zwei:



Ich bin so nahe wie möglich ans Fenster, heute ist es ja wieder super trübe. Gestern war noch schöne Sonne, aber die Kärtchen waren erst im Dunkeln fertig...

Freitag, 8. März 2013

Hochzeitskärtchen

Bald geht es wieder los mit dem Heiraten dachte ich mir und holte mein Vorratskistchen raus. Ach du Schreck, da ist ja gar nix drin. Das geht ja gar nicht, da muss ich mich aber mal ran setzten. Eine hatte ich ja vor ein paar Tagen gewerkelt, aber eine ist ja fast wie keine. Da ich jetzt ein paar Tage frei habe, werde ich mal die Gunst der Stunde nutzen und  meine Bestände auf Vordermann bringen haha.

Ich habe auch mal in meinem Fotoarchiv geschaut was ich in all den Jahren so an Hochzeitskarten gemacht habe. Leider sind viele Bilder unscharf aber ein paar kann ich euch mal zeigen:

Motiv: Betty's Creation


Motiv; Whiff of Joy




3D LeSuh

Ein kleiner Querschnitt aus meinen Auftragskärtchen der letzten Jahre.  Viel Spaß beim Schauen, wenn ihr die Bilder anklickt werden sie etwas größer. Ich geh jetzt schnell an meinen Basteltisch, damit ich euch morgen was "Neues" zeigen kann...


Dienstag, 5. März 2013

Spontan

Spontan-Workshop mit Jenny gab es am Sonntag. Ich kann Euch sagen, das war eine rasante Geschichte - durch und durch. Morgens kurz nach 8 noch im Halbschlaf ging das Handy, nuschelnd gefragt wer denn da ist, bekam ich ein:" Oh ich dachte Du bist immer so früh wach", ins Ohr geflötet. Ja, in der Regel schon, da grad mal nicht. Ich war aber sehr schnell wach, als ich das Wort "Workshop" hörte.
Ich - mitkommen - halb elf Abfahrt, *pling* das lass ich mir doch nicht entgehen. Klaro komm ich mit! Was soll ich sagen, es war ein netter Sonntag mit netten Mädels, und lecker Kuchen von der Gastgeberin, sowie schönen Projekten, die Jenny vorbereitet hatte! Ich habe mich richtig gut gefühlt!
Danke Jenny fürs Mitnehmen!

Bevor ich euch noch die Projekte zeige, die wir gewerkelt haben, möchte ich es nicht versäumen, meine neue Leserin zu begrüßen:

Herzlich Willkommen auf meinem Blog, liebe Franziska. Ich freue mich immer wie doll, wenn ich eine neue Leserin unter den Followers entdecke.

Jetzt kommen die Projekte wie ich sie umgesetzt habe von Sonntag:



Samstag, 2. März 2013

Mr. & Mrs.

Die Idee für diese Karte hatte ich schon länger. Ich wusste nur nicht, ob ich mich für Gold oder Silber entscheiden sollte. Stampin'Up nahm mir die Entscheidung mit dem schönen Silberglitterpapier ab.
Ich finde, die Motive passen gut zusammen:
klick aufs Bild
Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften, die ich mit den Mischstiften von Stampin'Up aufgetragen habe. Gestempelt habe ich mit Anthrazitgrau.

IN{K}SPIREme Challenge #084 GEWONNEN

Juhu, ich habe gewonnen. Diesmal habe ich gar nicht daran gedacht, dass ja Samstag ist und der Gewinner der IN{K}SPIRE_me Challenge #084  bekanntgegeben wird. Die liebe Jenny erwischte mich zwischen Einkauf und Wochenendputz mit dem beiläufigen: "Hast Du heute schon bei  INKSPIREme geschaut?" Nö, noch nicht, aber jetzt war ich doch sehr neugierig. Schnell die Seite aufgerufen: Jippieeeh und Riesenfreude. Damit hatte ich echt nicht gerechnet. Danke an alle für's Daumendrücken! Und danke an die Jury.
Liebe Grüße Eure super glückliche Britta.