Samstag, 9. März 2013

Kindergeburtstagskarten

habe ich gestern gewerkelt. Leider habe ich keine eigenen Kinder, aber ich mag sie und daher habe ich für mein Vorratskistchen mal je ein Kärtchen für einen kleinen Burschen und für ein Engelchen gebastelt. Es werden sicher nicht die einzigen bleiben. Diese sind jetzt mal in 3D, die nächsten werden dann gestempelt. Da ich im Moment meinen Daumen zum schneiden benutzen kann, habe ich dies auch direkt ausgenutzt. Ich habe noch sooo viele schöne Motive. Genug gequasselt ;o) hier sind die Zwei:



Ich bin so nahe wie möglich ans Fenster, heute ist es ja wieder super trübe. Gestern war noch schöne Sonne, aber die Kärtchen waren erst im Dunkeln fertig...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen