Freitag, 24. Mai 2013

Ahoi

Zu einem besonderen Geburtstag schenkt man ja gerne ein besonderes Kärtchen. Wenn der Geburtstag dann auch noch unter einem Motto gefeiert wird, ist es natürlich schön, die Glückwünsche passend an den Mann oder die Frau zu richten. In diesem Fall kam der Auftrag von einer Kollegin mit der Bitte: ein Kärtchen zum 40sten mit dem Thema Piraten und für eine Frau. Klar! Kein Problem! Hmmm, ja, kurz mal Jack Sparrow gefragt und dann aus allen Stempeln, die ich so zur Verfügung hatte, dieses Kärtchen gestempelt:

klick aufs Bild
Ach ja, eine Geldscheinvorrichtung sollte möglichst auch untergebracht werden. Na, da habe ich die dann auch piratengerecht, wie ich finde, eingebaut:

klick aufs Bild
Das Ende vom Piratenlied...ich wollte mich gar nicht so recht von meinem Kärtchen trennen *snüff*
Aber als ich der Kollegin die Karte mitbrachte und sie sich so freute, gings dann wieder :o)

          Heute Morgen scheint bei uns die Sonne! Daher wünsch ich Euch einen sonnigen Freitag.
                                                           Eure Britta

Kommentare:

  1. *<------ singt:
    Hohoho auf der Totenmannskiste... und ne Buddel voll Rum....
    Nobend Missis Sparrow ;-D
    Was für eine schöne freche Karte!Eine witzige Idee!! Mir gefällt sie!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, meine Süsse!

    Danke für deine Genesungswünsche, so bin ich ja nicht Krank, ich habe nur mal wieder einen schmerzhaften Schub in meiner Hand... Naja, ich dachte es würde viel schlimmer sein, soo kann ich damit ja Leben, von Zeit zu Zeit. Dann nehme ich meine Medikamente und dann gehts auch bald wieder ;-D

    AntwortenLöschen
  2. Suuuper geworden, die Karte!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen