Donnerstag, 25. Juli 2013

Kartenschneckchen

Man, man, man...Vor genau zwei Wochen habe ich für meine neue Stampin'Up! Kollegin Karoline, auch bekannt unter Karten Schneckchen, ein Geburtstagskärtchen in die Post gegeben. So, am nächsten Tag war ihr Geburtstag, mit Freude zeigte sie ihre Karten, doch meine war nicht dabei. Ich grübelte hin und her - paff - auf einmal schwante mir nix Gutes. Hektisch die Adresse gecheckt und dann das - ich hatte mich bei einer Zahl vertan - Heul oh jeeee und nun. Devise: erstmal ruhig bleiben und abwarten. Die Tage vergingen, nichts geschah. Dann habe ich es nicht mehr ausgehalten und habe Karoline gefragt, ob denn mein Kärtchen angekommen sei. Leider nein und was soll ich sagen, bis heute nix - nada - nickesse. Kreiiiiisch

Ich habe ihr ein Foto von dem Kärtchen geschickt, aber ehrlich - ist doch nicht das gleiche oder???
Nun, ich gehe davon aus, es kommt nicht mehr *snüff snüff*. So, das musste ich mal los werden, was passiert, wenn man träumt und sich um eine Ziffer  vertut.

Damit ihr seht, was Karoline sehen sollte, hier ein Foto:

klick aufs Bild


Liebe Karoline - tut mir leid, dass ich so schusselig war. Fühl Dich gedrückt!

                                                  Alles Liebe Eure Britta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen