Sonntag, 28. September 2014

Eine weitere Karte in zarten Farben

Na, genießt ihr den schönen Sonntag? Wir waren heute morgen schon eine Runde auf dem Flohmarkt bummeln und haben uns ein kleines Eischen gegönnt. Das hat so richtig gut getan :)

Heute zeige ich euch eine Karte, die ich aus einer Zeitschrift nachgebastelt habe. Eine liebe Freundin fährt das eine oder andere Mal im Jahr nach Schottland, und zu meiner großen Freude bringt sie mir dann immer ein paar von den tollen Magazinen mit. Damit sich das auch weiterhin lohnt, habe ich mir jetzt vorgenommen, mal ab und an eine der Karten, die mir so gut gefallen, nachzuwerkeln. Natürlich mit den Materialien, die ich im Schatzkästchen habe.

Dass es so viel Spaß macht, habe ich gar nicht vermutet. Hier ist sie:

klick

klick

Die Zeitschrift heißt Quick Cards made easy, ich habe Papiere von ScrapBerrys genutzt, Stempel von Stampavie und Stampin Up, für die Rosette habe ich von Sizzix eine Stanze, und die Röschen habe ich schon länger im Besitz.

Ich hoffe, sie gefällt euch auch so gut wie mir. Einen schönen Tag wünsche ich euch jetzt noch.

                                                Alles liebe eure Britta

Donnerstag, 25. September 2014

Geburtstagskarte im zarten Rosa

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr wieder auf meiner Seite vorbei schaut! Ich freue mich sehr über euren Besuch.

Für heute habe ich mir gedacht, zeige ich euch eine sehr "feminine" Geburtstagskarte in meiner zur Zeit Lieblingsfarbe Rosa *grins*. Am liebsten würde ich jetzt grade alle meine Karten in rosa werkeln, haha. Also allen die kein rosa mögen sage ich schon mal tschüß und den anderen, schaut mal hier:

klick

klick
Das Netzt zeigt einem eine riesige Ideenschau. Einige Karten die mir gut gefallen, nutze ich als "Sketch". Dies war auch in diesem Fall so und konnte nun eine Reihe meiner Stempel und Stanzen nutzen. Ich habe Sizzix, Rayher und StampinUp genutzt. Für die Rosette habe ich eine Stanze von Sizzix und das Papier war ein Stück aus meiner Restekiste.

Ich finde die Karte ist so richtig was für Mädchen :o)

                                                     Alles liebe eure Britta

Dienstag, 23. September 2014

Geburtstag Galante Grüße

Zu später Stunde, wollte ich euch noch ein Geburtstagskärtchen zeigen, was ich gestern gemacht habe. Beim surfen im weiten Netz, begegnen einem immer wieder schöne Karten mit Stempelmotiven, die man/ich auch im Schränkchen haben.

Diesmal ist mir des öfteren das alte Set von Stampin Up Galante Grüße über den virtuellen Weg gehuscht. Da habe ich mir dies als Anregung genommen und entstanden ist dann diese Karte:



Ich finde sie ganz gut gelungen und hoffe, dass der oder die Empfängerin sich auch darüber freut.

Jetzt aber husch husch ins Bett, um 4:45 Uhr klingelt wieder der Weg fürs Büro...

                                                                                                                                                           Alles liebe eure Britta

Sonntag, 21. September 2014

Memory Box Stanze

Huhu ihr Lieben, schön, dass ihr wieder hier vorbeischaut. Heute darf  ich wieder als Gastdesigner für Irishteddys einen Beitrag zeigen!

Für eine schnelle, einfache, aber wirkungsvolle  Karte braucht man nicht immer viele  „Zutaten“ . Eine Grundkarte, etwas Designpapier, eine Stanze  – in diesem Fall von Memory Box -  und einige Verzierungselemente  wie Perlen, Glitzersteinchen, Stanzteile, Blüten, Bänder oder, oder, reichen da vollkommen aus.


Von ganz einfach bis, da ist schon was mehr drauf (*grins*), geht alles.

Papier,Perlen:  ScrapBerry’s, WoW- Embossingpulver, Stanze MemoryBox

Designpapier : BoBunny, Stanze MemoryBox



   
Ich freue mich, dass ich mit dieser Stanze wieder eine Möglichkeit gefunden habe, mein tolles Designpapier in Szene zusetzen. Allerdings erst nach dem ich es genug gestreichelt habe, hihi.

                                                                             Alles liebe eure Britta

Donnerstag, 18. September 2014

Tri Shutter Karte weihnachtlich

Hallo ihr Lieben, ich hoffe es geht euch gut. Bei uns hat sich das Wetter mal wieder in eine Art Hochsommer verwandelt, nicht das Sonne und wärme mein Herzchen nicht erfreut, aber so plötzlich macht es dem einen oder anderen doch auch ein paar Problemchen. Allen betroffenen Kopf hoch und gute Besserung!

Heute wollte ich euch die Karte zeigen, die ich, unter anderem, am Samstag im Stempelcafé bei Irishteddys gewerkelt habe. Ich wollte mal eine TriShutterCard machen und da habe ich mir im Hinblick auf das baldige Weihnachtsfest (ist ja schon bald, das Weihnachtsgebäck wird ja bereits reichlich verkauft*grins*) eben weihnachtliches vorgestellt.
So ist dann dieses Kärtchen entstanden:

klick aufs Bild



klick aufs Bild

Ich bin mit dem Kärtchen sehr zufrieden und es gefällt mir gut. Davon können gerne noch mehr von meinem Basteltisch hüpfen.

Sodele, macht es gut und bis bald.        
                                                Alles liebe eure Britta


Sonntag, 14. September 2014

Die besondere Geburtstagsfeier

Vielen lieben Dank für die zahlreichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Ich habe mich sehr über jeden einzelnen gefreut. Ob persönlich, per Karte, telefonisch oder über die Netze.
Der lieben Iris von Irishteddys habe ich es zu verdanken, dass ich meinen Geburtstag bei ihr, im Rahmen eines Workshops, feiern durfte. Fast den ganzen Tag nur mit Stempelbegeisterten (und einem weiteren Geburtstagskind) zusammen zu verbringen, ist einfach eine Wucht.
An dieser Stelle noch mal ein großes herzliches Dankeschön an Iris!
Allen, die gestern dabei waren, noch mal vielen lieben Dank für die schönen Geschenke, die ihr mir gemacht habt. Ich freue mich riesig über die tollen Sachen.

von Sahnekrümel

von Karten Schneckchen

von Hannas Art und Iris und Ulrike unterschrieben

ein Teil meiner Schätze


Eigentlich bleibt mir jetzt nur noch eins zu sagen, es war toll mit euch Mädels!

PS: Das dickste Geschenk - freu freu - kam vom Herrn im Haus:    eine Cameo                                                                        jiephhiejaajey!!! 

Ich geh jetzt in die Heia und träume mir mal was schönes.......

                                               Alles liebe eure Britta

Mittwoch, 10. September 2014

Pop-Up Karten

Huhu ihr Lieben, schön, dass ihr wieder bei mir vorbeischaut. Alle, die zum ersten Mal hier sind: Herzlich willkommen - fühlt euch wohl.

Ich freue mich so, heute ist ein schöner Tag, denn dies ist mein erster Beitrag für Irishteddys!

Als Auftakt zeige ich euch ein Pop-Up Karten-Set, das ich mit den schönen Sizzix Framelits gewerkelt habe. Es gibt unterschiedliche Sets von Sizzix. Ich habe mir eines ausgesucht und alles (bis auf den Schmetterling und die kleinen Blüten) mit diesem Set ausgestanzt. Es sind insgesamt 11 Dies (Stanzteile) im Set enthalten. Das macht es einem sehr leicht, schnell ein paar schöne Karten zu zaubern. Band und Perlchen oder Steinchen, evtl. Stanzteile aus der Restekiste, und schon sind die Karten individuell gemacht.



So wie ich diese 4 Karten gemacht habe, bleiben auch kaum Reste. Auf der Rückseite habe ich jeweils einen Bereich, der Platz für persönliche Worte hat, aufgelegt.


Mir hat es unheimlich viel Spaß gemacht, und wenn meine Kartenkiste wieder nach Füllung ruft, ist dieses Set für Pop-Up Karten auf jeden Fall wieder dabei.
                                                   

                                               Alles liebe eure Britta






Montag, 8. September 2014

Das erste Weihnachtskärtchen

Huhu ihr lieben Leserinnen und Leser, ich hoffe ihr habt das Wochenende gut verlebt. Bei uns war das Wetter meist gut und wir konnten schön etwas unternehmen.

Die meisten von euch haben ja schon kräftig mit den Weihnachtskarten losgelegt. Ich muss mich da jetzt auch langsam mal ran machen, weil Weihnachten ja immer so plötzlich kommt (hihi).


Bei einem unserer Stempelcafé Treffen bei Irishteddy, durfte ich mal einen Stempel von Sahnekrümel (Sabrina)  testen. Daraus habe ich dann meine erste Weihnachtskarte für dieses Jahr gebastelt. Das war dann der Startschuss, zwar noch etwas holprig – wie ich finde aber doch recht Süß:






Bei dem schönen Wetter ist mir allerdings doch noch eher nach Herbst… mal sehen was die Zeit so bringt.

                                          Alles liebe eure Britta

Freitag, 5. September 2014

Geburtstagskarte für freches Mädchen

Lach, ja, ja richtig gelesen. Gestern hatte eine meiner Kolleginnen Geburtstag und wir aus dem Büro haben ihr eine Karte schenken wollen. Tja, und da die Kollegin gerne mal was (positiv) Frech wird (und dabei Spaß hat), sollte es keine gewöhnliche Karte sein.

Gott sei Dank hat sie uns, eigentlich eher mir, vor ein paar Tagen die Vorlage für die Karte geliefert. Sie hatte eine Postkarte gesehen und der Spruch hat sie fasziniert. Rums, da war die Idee schon in meinem Kopf:



klick
klick
klick

innen
Ist doch ein herrlicher Spruch oder? Da ich die Karte nicht so ganz verschnörkeln mochte, kam nur etwas Band und ein paar Perlen zum Einsatz. Der Stempel ist von Magnolia; Tilda with Corkscrews, der Farbkarton ist von Stampin'Up und das Designpapier von docrafts Papermania die Collection Eau de Nil. Der Geburtstagsgruß ist von Stampin'Up und den (frechen) Text habe ich ausgedruckt und gemattet.

Die Kollegin hat sehr gelacht, als sie die Karte auspackte. Man konnte richtig sehen wie sie sich gefreut hat.

Ich wünsche euch jetzt einen tollen Start ins kommende Wochenende, macht es gut.

                                           Alles liebe eure Britta

Mittwoch, 3. September 2014

Der Igel ist los

Hallo ihr lieben Leserinnen und Leser, Danke für eure lieben Kommentare. Ich freue mich so sehr wenn ich eure netten Worte lese. Die letzten Tage waren bei uns wieder sehr Aufregend, unser großer Kater hatte sich mal wieder eine Blasenentzündung eingefangen (für die Katzenhalter unter euch - er leidet an Struvitkristalle und muss eine spezielle Diät halten). Das bedeutet Tierarzt, Aufregung und gaaaaaaanz viel Aufmerksamkeit. Die Medizin hat er auch nicht vertragen und erst heute geht es ihm wieder leidlich besser. Ufff

Jetzt aber zum heutigen Werk, grins, ja,ja der Igel ist los. Hihi. Ich habe ein Geburtstagskärtchen mit einem tollen Igelmotiv (so schnuckelig) von Penny Black gewerkelt. Dabei habe ich wieder viele Dinge aus meinem Materialvorrat genommen. Es kamen Papiere von First Edition New Bloom, selbstklebende Perlen, Brads, Blumen von Prima Marketing, Stickles (Glitzerkleber), Stanzen von u.a.Spellbinders, StampinUp und zum kolorieren habe ich mich wieder an meine Copics gewagt. Aber seht selbst:


klick aufs Bild

klick aufs Bild

klick aufs Bild

Schön bunt oder? Mir macht das anschauen Spaß :)

Das war es für heute, ich werde jetzt wieder Bäuchlein kraulen und ein wenig das Katerchen betüddeln. Macht es gut!

                                       Alles liebe eure Britta