Mittwoch, 3. September 2014

Der Igel ist los

Hallo ihr lieben Leserinnen und Leser, Danke für eure lieben Kommentare. Ich freue mich so sehr wenn ich eure netten Worte lese. Die letzten Tage waren bei uns wieder sehr Aufregend, unser großer Kater hatte sich mal wieder eine Blasenentzündung eingefangen (für die Katzenhalter unter euch - er leidet an Struvitkristalle und muss eine spezielle Diät halten). Das bedeutet Tierarzt, Aufregung und gaaaaaaanz viel Aufmerksamkeit. Die Medizin hat er auch nicht vertragen und erst heute geht es ihm wieder leidlich besser. Ufff

Jetzt aber zum heutigen Werk, grins, ja,ja der Igel ist los. Hihi. Ich habe ein Geburtstagskärtchen mit einem tollen Igelmotiv (so schnuckelig) von Penny Black gewerkelt. Dabei habe ich wieder viele Dinge aus meinem Materialvorrat genommen. Es kamen Papiere von First Edition New Bloom, selbstklebende Perlen, Brads, Blumen von Prima Marketing, Stickles (Glitzerkleber), Stanzen von u.a.Spellbinders, StampinUp und zum kolorieren habe ich mich wieder an meine Copics gewagt. Aber seht selbst:


klick aufs Bild

klick aufs Bild

klick aufs Bild

Schön bunt oder? Mir macht das anschauen Spaß :)

Das war es für heute, ich werde jetzt wieder Bäuchlein kraulen und ein wenig das Katerchen betüddeln. Macht es gut!

                                       Alles liebe eure Britta

Kommentare:

  1. Sehr süß der kleine Igel und so schön koloriert, tolle Karte.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hy Britta,
    was für ne süsse Karte und das ganz ohne calorien.
    liebe Grüße Karoline

    AntwortenLöschen
  3. liebe Britta,
    ein zauberhaftes farbenfrohes Kärtchen

    total süß

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen