Sonntag, 8. Februar 2015

Zum 75. darf es gerne auch mal Glitzern

Vor einigen Tagen hatte ich erzählt, dass ich eine Karte zum 75 Geburtstag für die Mama eines Kollegen machte. Dabei hatte ich ja einige angefangen und nun kann ich ein weiteres Exemplar zeigen.

Geprägte Rosen habe ich mit einem Kupferton von PanPastells hervor gehoben und diesen Ton dann mit Glitzerpapier in der 75 wieder aufgenommen. Den Geburtstagsspruch habe ich auch mit Kupfer embosst (WOW-Embossingpulver) und so kam eine Karte im Ton in Ton Stil zustande:

klick zum vergrößern

in der Sonne aufgenommen :)
Was ein bisschen Sonne ausmacht sieht man schön auf den Fotos, lach, eins mit eins ohne Sonne aufgenommen. Dieses Kärtchen wandert jetzt in mein Kartenkistchen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und bedanke mich für die lieben Kommentare die ihr mir hinterlassen habt. Ich sag es immer wieder gerne, ihr seid der Motor meines Blogs!

                                                 Alles liebe eure Britta

Kommentare:

  1. Super schön, die Glitzerzahlen und die geprägten Rosen machen die Karte super edel.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,
    die Karte sieht sehr edel aus, könnte ich mir auch gut für einen Herrn vorstellen.

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist echt edel. Die geprägte Rose eignet sich hervorragend für so einen Geburtstag!
    Schön, dass wir uns mal wieder gesehen haben. Bald ist es wieder soweit!!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen